Neu hier?

Willkommen und schön, dass du vorbei schaust.

MyLifeMein Name ist Michaela Schara und auf LieberHerrCrohn.at schreibe ich über mein Leben mit der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung Morbus Crohn.

Wenn du keine Ahnung hast, was das ist, „dieses Morbus Crohn“, dann klick hier und lies nach.

Ich habe auch eine Liste mit Linktipps, wo du dich weiter informieren kannst.

Meine Erzählungen und Informationen können einen Arztbesuch und eine Beratung niemals ersetzen und sollen das auch gar nicht. Wenn du also gesundheitliche Probleme und Angst hast, dass du Crohn oder was ähnliches hast, oder du jemanden kennst, der Probleme hat und Angst – dann geht bitte zum Arzt. Unbedingt.
  • Hast du Crohn und bist auf der Suche nach Informationen? Willkommen im Club. Ist nicht hübsch hier, aber wir machen das Beste draus. Ich freue mich, dass du da bist und einen Blick in meinen Umgang mit dieser Sache werfen willst. Ich will dir hier keine Ratschläge geben, weil ich weiß, dass man die eher als Schläge spürt. Ich habe auch keine Wundermethode entwickelt, mit der man sein crohnisches Leben schaukelt – ich versuche hier einfach nur meinen Umgang mit dieser Erkrankung zu zeigen.
    Einen Tipp hab ich dennoch für dich:  Lass dich nicht unterkriegen und steh zu deinem Recht, ein individueller Mensch zu sein. Der auch mal „Nein“, „Verdammt“ und „Scheiße“ sagen darf.
  • Kennst du wen, der Crohn hat – Freunde, Verwandte, Bekannte …? Danke, dass du hier vorbeischaust und dich informieren willst, wie das so ist, wenn man mit Herrn Crohn oder seiner hässlichen Schwester Colitis Ulcerosa zusammen lebt.
  • Hast du keine Ahnung, was Crohn ist und bist du eher zufällig hier gelandet?
    Dann bleib ein bisschen da und schau dich um – es gibt ja bekanntlich keine „Zufälle“ und vielleicht ist dir mein Blog ja von einem spleenigen Universumslogarithmus mit Hintergedanken auf den Bildschirm gewürfelt worden. Wer weiß 😉

Der Blog

In meinem Lieber-Herr-Crohn Blog veröffentliche ich einen Teil meiner Cartoons und Texte rund um das Leben mit CED (=chronisch entzündliche Darmerkrankung). Der Blog ging im März 2016 online und wächst langsam. Die Beiträge kommen in unregelmäßigen Abständen und es kann auch dann und wann eine Pause geben, weil ich dann und wann auch eine Pause machen muss.

Über Kommentare und Rückmeldungen freue ich mich sehr – bitte aber um Verständnis, wenn das Beantworten von Mails und Kommentaren bzw. das Freischalten fallweise ein wenig länger dauert.
Ich bin nicht immer online, aus unterschiedlichsten Gründen (Krankenhausaufenthalte sind nur einer davon) und nehme mir die Freiheit, dann und wann eine Auszeit vom PC zu nehmen.

Das Manuskript

LieberHerrCrohnBuchMein Buch-Manuskript „Lieber Herr Crohn„, die Briefe aus dem Leben mit einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung, an den Herrn Crohn und andere, real nicht existierende Personen, wird aktuell (Stand März 2016) von mir überarbeitet. Eine Publikation ist geplant und sobald sich konkrete Schritte ergeben, informiere ich hier, im Blog, darüber. Wer up-to-date bleiben will, ist herzlich eingeladen den Blog zu abonnieren (unten links, in der Fußzeile, ist ein entsprechendes Formular). Dann kommt die Info über neue Beiträge und News rund um Herrn Crohn direkt in die Mailbox.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.